Willkommen !

Bei der Praxis für Ergotherapie Nicole Kroes

Auf unserer Internetseite finden Sie viele Informationen zu unseren Therapieangeboten, unserer Praxis und allgemeine Informationen bezüglich der Ergotherapie.
Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und wünschen Ihnen einen angenehmen Besuch.


Über uns:

Die Praxis für Ergotherapie Nicole Kroes wurde im September 1996 gegründet. Angefangen als Kleinpraxis im Dorf Immerath hat sie sich seitdem deutlich entwickelt und vergrössert. Somit sind wir in neue Praxisräume in der Stadt Erkelenz eingezogen.
In unserer Praxis herrscht eine informelle, nicht-klinische Atmosphäre, die dazu beiträgt, dass sowohl erwachsene Klienten als auch Kinder sich sehr schnell bei uns wohlfühlen. Das Personal trägt keine Dienstkleidung und geht ungezwungen, aufgeschlossen und freundlich mit allen Besuchern der Praxis um.
Unsere Praxis ist so organisiert, dass wir Kontinuität der Behandlung bei Krankheit oder Urlaub des Therapeuten gewährleisten. Auch sind wir flexibel bei der Planung der Therapiezeiten. Wir finden immer passende Therapiezeiten für unsere Klienten.

Unsere Philosophie:

Wir möchten mit unseren Therapieangeboten Menschen dabei helfen, ihr eigenes Wohlbefinden zu verbessern und unterstützen sie beim Erreichen ihrer persönlichen Ziele. Ein Schwerpunkt für uns als Ergotherapeuten ist, dass unsere Klienten eine möglichst große Selbständigkeit bei der Verrichtung alltäglicher Aktivitäten erreichen. Klienten orientiertes Arbeiten steht an erster Stelle. Dies beinhaltet, dass in erster Linie auf die Wünsche, Vorstellungen und Behandlungsziele des individuellen Klienten eingegangen wird. Der Klient soll sich gut aufgehoben und umsorgt fühlen und findet bei uns ein offenes Ohr. Individuelle Beratung ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
Dies beinhaltet natürlich auch das Einbeziehen von Verwandten und Betreuer/innen, sowie von Lehrer/innen und Erzieher/innen unserer Klienten. Soweit wie möglich werden diese in die Behandlung mit einbezogen, z.B. durch den Austausch über das Therapieheft oder die Fragebögen für Eltern und Schule/Kindergarten.

Anmeldung:

Grundsätzlich bitten wir Sie, sich telefonisch, per Email oder persönlich
bei uns anzumelden. Wir behandeln einerseits auf ärztliche Verordnung von u.a.
Hausarzt, Kinderarzt, Rheumatologe, Orthopäde, Neurologe oder Psychologe.
Nach telefonischer Anmeldung werden Sie innerhalb einer Woche zwecks
Terminabsprache zurückgerufen. Während des ersten Termins wird
ein Anamnesegespräch durchgeführt, damit wir Ihre Probleme und/oder die Probleme ihres Kindes verstehen und gemeinsam mit Ihnen Ziele für die Therapie aufstellen können.

Bezahlung:

Die Ergotherapie ist ein Teil unserer medizinischen Grundversorgung. Ergotherapie ist eine Vertragsleistung der gesetzlichen Krankenkassen und Bestandteil des Heilmittelgesetzes.

Kinder unter 18 Jahren:
Ihre Krankenkasse übernimmt alle Kosten für eine ärztlich verordnete ergotherapeutische Behandlung.

Erwachsene über 18 Jahren:
Eine 10%-ige Eigenbeteiligung pro Behandlung und 10,- € pro Rezept müssen wir Ihnen im Auftrag der Krankenkassen in Rechnung stellen. Alle unsere Patienten über 18 Jahren sind so lange gebührenpflichtig, bis sie durch Ihre Krankenkasse von der Eigenbeteiligung befreit sind. Die Eigenbeteiligung bezahlen Sie immer zum Rezeptende in Form einer Banküberweisung. Eine Quittung wird gerne für Sie ausgestellt.

Privatversicherte:
Je nach Versicherungsstelle und Art der Versicherung werden die Kosten 100%-ig oder anteilig übernommen. Bitte klären Sie dies vor Therapiebeginn mit Ihrer Krankenkasse ab. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch gerne einen Kostenvoranschlag.

Versicherung:

Während der Behandlung sind Sie oder Ihr Kind versichert, sowohl bei der Behandlung in der Praxis als auch während der Behandlung bei Hausbesuchen.

WebScapes Webdesign